AKTUELLE TERMINE:

Begegnungsstätte „Eppe und Flut“, Julius- Reincke -Stieg 13a

Samstag 10.12.22 von 11-13 Uhr

Samstag 17.12.22 von 11-13 Uhr

Freitag 23.12.22 von 12-14 Uhr

Samstag 14.01.23 von 11-13 Uhr

Samstag 21.01.23 von 11-13 Uhr

Samstag 28.01.23 von 11-13 Uhr

Biodanza ist eine kraftvolle Methode persönlicher Entwicklung: Mit Musik, Bewegung und Begegnung werden Freude, Kreativität und eine tiefe Verbindung mit dem Leben hellwach.

Tanzerfahrung ist nicht nötig, es brauchen keine Schritte gelernt zu werden. Das Tanzen ist auch bei eingeschränkter Mobilität möglich, zb im Rollstuhl.

Das schafft Biodanza:

  • vom Kopf ins Fühlen kommen
  • die eigene Kraft spüren
  • Berührbarkeit zulassen (äusserlich/ innerlich)
  • In Kontakt kommen ( miteinander / mit sich selbst)
  • das Selbstwertgefühl stärken

Der Lebenstanz wurde von dem Arzt Rolando Torro in Chile entwickelt und ist in Südamerika mittlerweile eine anerkannte Heilmethode.